Berufsunfähigkeitsversicherung der HDI

Das Wichtigste in Kürze

  • Die HDI setzt sich von der Konkurrenz mit umfangreichen Nachversicherungsgarantien, dem Verzicht auf Meldefristen und der Absicherung bei Pflegebedürftigkeit ab.
  • Die HDI verzichtet auf jegliche Verweisungsklauseln: Im Leistungsfall zählt ausschließlich der zuletzt ausgeübte Beruf.
  • Besonderheit für Studenten: Ab Beginn des Studiums werden sie in ihrem Zielberuf eingruppiert (z. B. Arzt). Wird nach Abschluss des Studiums ein anderer Beruf gewählt, ist eine Schlechterstellung der Tarifbedingungen ausgeschlossen.
  • Der HDI-Tarif „EGO Top“ ist nach Angaben des Testinstituts Softfair hervorragend geeignet für Angestellte, Selbständige, Berufseinsteiger und Ärzte.
  • Kundenurteil zur fairen Leistungsregulierung in der Berufsunfähigkeitsversicherung 2019: „sehr gut“

Die HDI Berufsunfähigkeitsversicherung im Test

Testergebnisse sind eine wichtige Informationsquelle, um sich einen ersten Überblick über die Qualität einer Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) im Vergleich zur Konkurrenz zu verschaffen. Dabei ist es wichtig, sich genau darüber zu informieren, was getestet wurde und welche Kriterien für die Experten im Fokus standen.

Kundenurteil zur HDI 2019: „Sehr gut“

Focus-Money und ServiceValue haben Versicherungskunden gefragt, wie sie die Schadens- und Leistungsregulierung der Versicherungen bewerten. Mehr als 58.000 Kundenurteile lagen am Ende vor. Im Bereich Berufsunfähigkeit liegt die HDI 2019 ganz vorn und zählt zu den sehr guten Versicherern. Die HDI-Kunden bewerteten die Regulierung von Leistungsfällen als überdurchschnittlich fair im Vergleich zu anderen Anbietern (Quelle).

Test 2018: Top-Ergebnisse für HDI Berufsunfähigkeitsversicherung

Softfair, hat sich als unabhängiges Analysehaus auf die Bewertung von Versicherungsprodukten spezialisiert. Als Datengrundlage nutzen die Experten vor allem die Versicherungsbedingungen.

Zur Berufsunfähigkeitsversicherung der HDI liegen Ergebnisse für die selbständige Berufsunfähigkeitsversicherung und für die Berufsunfähigkeitszusatzversicherung vor. Alle bewerteten Tarifvarianten erzielen hervorragende Ergebnisse. Einzig bei Schülern schneiden die Tarife “nur” mit “sehr gut” ab.

Berufsgruppen Bedingungen BUZ Bedingungen BUZ zur DV Bedingungen SBU (EGO Top) Bedingungen SBU (EGO Top) mit AU
Angestellte hervorragend hervorragend hervorragend sehr gut
Selbständige hervorragend hervorragend hervorragend
Berufseinsteiger hervorragend hervorragend sehr gut
Schüler sehr gut sehr gut sehr gut
Ärzte hervorragend hervorragend hervorragend
Sonstige hervorragend hervorragend hervorragend

Franke und Bornberg-Rating 2017 – Bestnoten für die HDI

Die unabhängige Ratingagentur Franke und Bornberg hat im April 2017 die verfügbaren Tarife zur selbständigen Berufsunfähigkeitsversicherung unter die Lupe genommen. Bewertungsgrundlage sind einzig nachprüfbare und verbindliche Informationen, wie beispielsweise die jeweiligen Versicherungsbedingungen der Tarife.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der HDI SBU EGO Top erhält im Rating die Bestwertung “hervorragend” (FFF).

BU-Unternehmensrating zur HDI Lebensversicherung AG

Im Januar 2017 beurteilte die Ratingagentur außerdem Unternehmen, die Berufsunfähigkeitsversicherungen anbieten. Die HDI erhält das Rating FFF (hervorragend).

Was wurde bewertet?

  • Stabilität des BU-Geschäfts
  • Kundenorientierung in den Bereichen Angebots- und Antragsphase
  • Kundenorientierung bei der Leistungsregulierung.

Besonderheiten der HDI Berufsunfähigkeitsversicherung

  • Die Berufsunfähigkeitsrente lässt sich durch Nachversicherungsgarantien bedarfsgerecht an die eigenen Lebensumstände anpassen (z. B. bei Immobilienerwerb oder Familiengründung)
  • Mit der Vereinbarung einer Dynamik steigt die Berufsunfähigkeitsrente in regelmäßigen Abständen und bietet damit einen sicheren Inflationsschutz.
  • Die Berufsunfähigkeitsversicherung der HDI leistet auch bei Pflegebedürftigkeit und Demenz.
  • Die HDI zahlt die vereinbarten Leistungen, wenn der Versicherte im zuletzt ausgeübten Job nicht mehr arbeiten kann. Die Versicherung verzichtet auf die abstrakte Verweisung.
  • Beitragsberechnung ist auf langfristige Preis-Stabilität ausgerichtet.

Leistungen der HDI Berufsunfähigkeitsversicherung

Ob es sich um eine Verletzung, einen Kräfteverlust oder eine psychische Krankheit handelt, wenn die Versicherten sechs Monate oder länger nicht in ihrem zuletzt ausgeübten Beruf tätig sein können, tritt die Berufsunfähigkeitsversicherung der HDI ein. Voraussetzung ist, dass der Arzt eine mindestens 50-prozentige Berufsunfähigkeit diagnostiziert.

Leistungen der HDI Berufsunfähigkeitsversicherung – EGO Top

  • Beitragsbefreiung bei Leistungsbezug
  • Leistung auch bei Pflegebedürftigkeit bereits mit einem Pflegepunkt
  • Verzicht auf Meldefristen
  • Verzicht auf Verweisungen (Zur Beurteilung der Berufsunfähigkeit zählt nur der Beruf der bei Eintritt des Versicherungsfall ausgeübt wurde.)
  • Berufswechsel müssen nicht angezeigt werden.
  • Der Versicherungsschutz gilt weltweit.

Berufsunfähigkeitsversicherung – Am besten mit Beratung

Die Beiträge der individuellen BU-Versicherungen richten sich nach mehreren Faktoren wie Berufsfeld, Eintrittsalter, Höhe der vereinbarten BU-Rente und Leistungsendalter. Ein Angebot kann erst kalkuliert werden, wenn alle wichtigen Punkte geklärt sind.

Für die Berechnung der Berufsunfähigkeitsrente lohnt sich eine umfassende Berufsunfähigkeitsversicherungs-Beratung. Gegebenenfalls sind dabei auch staatliche Leistungen zu berücksichtigen. Wer seine Berufsunfähigkeitsversicherung schon zu einem frühen Zeitpunkt im Leben abschließt, profitiert von günstigen Konditionen, sollte jedoch auch bedenken, dass die finanziellen Ansprüche mit der Zeit steigen.

Die HDI Versicherung

HDI steht für den HDI Haftpflichtverband der Deutschen Industrie VVaG und ist als Rechtsform eines VVAG (Versicherungsvereins auf Gegenseitigkeit) tätig. Das Unternehmen tritt als Mehrheitseigentümer und damit Muttergesellschaft der Versicherungsgruppe Talanx AG auf. Gegründet wurde die HDI Versicherung im Jahr 1903 in Hannover.

Laut unabhängiger Testinstitute und Verbrauchermeinungen überzeugt die HDI mit ihren Leistungen und erhält dafür gute bis sehr gute Bewertungen.

Die HDI erhielt im Oktober 2018 mit 18 anderen Unternehmen den Deutschen Fairness-Preis als Kategorie-Versicherer mit Vermittlernetz. In der Kategorie Berufsunfähigkeitsversicherung gehört sie zu Deutschlands Spar-Champions des Jahres 2018.

Die HDI im Kundenurteil 2018

Wie schätzen Versicherungskunden die Servicequalität, das Preis-Leistungs-Verhältnis und die Produkte ihrer Versicherung ein? Diesen Fragen geht das Deutsche Institut für Service-Qualität (kurz DISQ) auf den Grund. Über eine Online-Umfrage bewerteten Versicherungskunden ihren Anbieter und äußerten sich auch zu Ärgernissen und der Bereitschaft ihre Versicherung weiterzuempfehlen.

Die HDI belegt in der Umfrage aus 2018 jedoch den letzten Platz und erhält lediglich 53,5 von 100 möglichen Punkten. Dies entspricht dem Qualitätsurteil “ausreichend” bzw. der Schulnote 4 (Quelle).

BaFin-Beschwerdequote

57 Beschwerden zur HDI (Versicherungszweig Leben) bearbeiteten die Mitarbeiter der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht im Jahr 2017. Verrechnet man die 57 Beschwerden mit den rund 2,2 Millionen Versicherungsverträgen, ergibt sich eine Beschwerdequote von 2,57 Beschwerden je 100.000 Verträgen. Der Branchendurchschnitt liegt mit 2,14 Beschwerden unter dem der HDI.

Lesen Sie hier –> Alle Berufsunfähigkeitsversicherungs-Tarife & Testsieger 2019 im Vergleich

Dieser Artikel wurde zuletzt am 13.05.2019 aktualisiert.
Über den Autor
Claudia Täubner
mehr erfahren